Polizeibericht

Zwei Leichtverletzte

  • Weitere
    schließen

Aalen. Zum Glück nur leicht verletzt wurden zwei Fußgängerinnen bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr in der Hirschbachstraße.

Aalen. Zum Glück nur leicht verletzt wurden zwei Fußgängerinnen bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr in der Hirschbachstraße. Die beiden Frauen im Alter von 15 und 42 Jahren wollten die Straße am dortigen Zebrastreifen überqueren und wurden hierbei von einem 80 Jahre alten VW-Fahrer übersehen und vom Pkw erfasst. Beim Zusammenprall mit dem Auto zogen sich beide leichte Verletzungen zu. Sie wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand beim Verkehrsunfall keiner.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL