Stadträte beschließen Tempo 30

  • Weitere
    schließen
+
Autofahrer werden künftig im Hüttfeld ihren Fuß vom Gas nehmen müssen. Friedhof- und Silcherstraße werden 30er Zone.

30er Zone vom Fischerin-Brunnen bis zum Kreisverkehr an der Hochschule

Aalen. Es ist beschlossene Sache: Die Friedhof- und Silcherstraße werden künftig von der Fischerin bis zum Kreisverkehr an der Hochschule zur Tempo-30-Zone. Mehrheitlich, bei 14 Ja- und 10 Nein-Stimmen, haben die Mitglieder des Ausschusses für Kultur, Bildung und Finanzen (KBFA) am Mittwoch den Vorschlag der Stadtverwaltung befürwortet. Und auch, dass hier ausnahmsweise von der Rechts-Vor-Links-Regelung abgewichen wird, um den Busverkehr nicht zu behindern.

Nachdem ein Teilabschnitt der Rombacher Straße bereits auf Tempo 30 begrenzt ist, werden Friedhof- und Silcherstraße von Autofahrern zunehmend als Ausweichstrecke missbraucht“, berichtete Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann eingangs. Anwohner der Friedhofstraße hatten sich an die Stadt gewandt.

Hartmut Schlipf (SPD) hält eine nächtliche Geschwindigkeitsbegrenzung für Lkws auf der Westumgehung in Unterrombach für wesentlich wichtiger.

Die Grünen (Ralf Meiser) konnten sich mit ihrem Antrag, von der Rechts-vor-Links-Regelung nicht abzuweichen, nicht durchsetzen. UW

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL