Strobel spendet für Flutopfer

+
Spende Strobel

Hilfe Bei System Strobel besteht zu den Rettungsgesellschaften im Ahrtal seit Jahren eine gute Geschäftsverbindung und auch persönliche Kontakte. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens war es daher eine Herzensangelegenheit die Menschen, die besonders schwer von der Unwetterkatastrophe getroffen wurden, zu unterstützen. Die Belegschaft führte im Unternehmen eine Sammlung durch und die Firma rundete den Betrag auf 2500 Euro auf.

Die Geschäftsführer Thomas Strobel und Olaf Harz bedankten sich dafür bei der Belegschaft. Sie brachten ihr tiefes Mitgefühl für die Betroffenen zum Ausdruck und wünschen den Helfern Kraft und Erfolg bei der Bewältigung der Aufgaben. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare