Tag der offenen Tür bei der Waldorfschule Aalen

+
Die Freie Waldorfschule Aalen in der Hirschbachstraße.

Aalen. Die ganze Schulgemeinschaft und alle anderen, die Interesse an der Waldorfschule und ihrer Arbeit haben, sind eingeladen zum Tag der offenen Tür am Samstag, 28. Januar, von 10 bis 13 Uhr im Hauptgebäude der Freien Waldorfschule in der Hirschbachstraße 64.

Eine Klasse wird im offenen Unterricht zeigen, wie es in Chemie zugeht. In anderen Klassen wird es Vorführungen und Ausstellungen geben. Die Klasse 12 präsentiert ihre Arbeiten in den Kunsträumen des neuen Werkstattgebäude. Auch die neue Holzwerkstatt wird zu besichtigen sein, die SMV baut einen Infostand auf. Am Infostand gibt es persönliche Informationen über die Schule und ihre Angebote; auch in den Klassenräumen wird das Lehrerkollegium vertreten sein und zum Gespräch zur Verfügung stehen.

Vom Infostanden aus starten Schulführungen nach Bedarf.

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet um 13 Uhr, also vor der Mittagsessenszeit, an diesem Tag der offenen Tür muss die Schulküche leider kalt bleiben. Für kleinen Imbiss und Getränke sorgen mehrere Oberstufenklassen.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare