Namen und Nachrichten

Thomas Hartmannschott

  • Weitere
    schließen
+
-

Der Polizeiposten Wasseralfingen hat seit Anfang September einen neuen Mann an der Spitze. Der Polizeihauptkommissar Thomas Hartmannschott war nach der Ausbildung zunächst im Streifendienst in Waiblingen und Schwäbisch Gmünd tätig, ehe er 2003 sein Studium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst begann.

Aalen. Der Polizeiposten Wasseralfingen hat seit Anfang September einen neuen Mann an der Spitze. Der Polizeihauptkommissar Thomas Hartmannschott war nach der Ausbildung zunächst im Streifendienst in Waiblingen und Schwäbisch Gmünd tätig, ehe er 2003 sein Studium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst begann. Anschließend war er bis zur Übernahme seiner neuen Stelle in Wasseralfingen beim Polizeirevier Ellwangen eingesetzt, wo er als stellvertretender Dienstgruppenleiter im Streifendienst und als stellvertretender Bezirksdienstleiter bereits mit Führungsaufgaben betraut war. Der 52-Jährige folgt auf Bernd Kufner, der inzwischen beim Polizeipräsidium Aalen tätig ist.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL