Tod auf der Baustelle

  • Weitere
    schließen

Mann stürzt aus zwölf Metern zu Boden und stirbt an den Verletzungen.

Ellwangen. Bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Schafhofstraße in Ellwangen ist ein 51-Jähriger am Montag gegen 8 Uhr tödlich verunglückt. Wie die Polizei berichtet, hatte sich der Mann selbst mit einer Kette an einen Kran gekettet und sich dadurch in die Luft gezogen. Hierbei stürzte der 51-Jährige aus rund zwölf Metern in die Tiefe. Trotz sofort versuchter Reanimationsmaßnahmen konnte er nicht mehr gerettet werden, der 51-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL