Überblick: Schnelltests in Aalen

  • Weitere
    schließen
+
Wo es in Aalen die Möglichkeit für Tests gibt.
  • schließen

Verschiedene Akteure in Aalen bieten Testungen an. Was es bei den einzelnen Angeboten zu beachten gilt.

Aalen. Das Aalener DRK zusammen mit der Stadt Aalen, die Aalener Johanniter, bestimmte Arztpraxen und Apotheken, der dm-Drogeriemarkt in der Gartenstraße und Privatperson Murat Onay − alle bieten Coronaschnelltests an. Ein Überblick der Angebote.

Das DRK testet in der Aalener Stadthalle. Das Angebot läuft von Montag bis Freitag, von 8 bis 16 Uhr. Bürgerinnen und Bürger können sich einmal pro Woche kostenlos nach Terminvereinbarung dort testen lassen. Die Räumlichkeiten werden von der Stadt gestellt. Das teilt die Aalener Stadtverwaltung mit. Darüber hinaus testet das Aalener DRK beim neuen DRK-Verwaltungszentrum auf dem Stadtoval von Montag bis Donnerstag von 17 bis 19 Uhr sowie samstags von 10 bis 12 Uhr. Freitagabends wird am Rettungszentrum im Greut von 17 bis 20 Uhr getestet. Für alle Tests braucht es eine Online-Anmeldung unter www.drk-aalen.de.

Die Johanniter testen laut Mitteilung der Stadtverwaltung sonntags von 8.30 bis 11 Uhr auf dem BayWa-Parkplatz in der Gartenstraße. Werktags gibt es ein Testangebot in der Geschäftsstelle in der Stuttgarter Straße. Auch hier braucht's eine Anmeldung unter www.johanniter.de mit dem Suchwort „testen Aalen“ oder telefonisch unter (07361) 9630-410.

Speziell vorgesehene Arztpraxen sowie Apotheken bieten ebenfalls Testungen an. Wo genau getestet wird, finden Testwillige online auf der Homepage des Ostalbkreises unter www.ostalbkreis.de durch Klicken auf den Ort „Aalen“ auf dem Dashboard.

Der Drogeriemarkt dm in der Gartenstraße bietet von 9 bis 18 Uhr kostenlose Tests an. Das Angebot können Bürgerinnen und Bürger einmal pro Woche nutzen. Rund 80 Termine werden täglich vergeben. Diese können unter www.dm.de/corona-schnelltest-zentren gebucht werdeb.

Murat Onay bietet kostenlose Schnelltests für Jedermann und Jederfrau am Aalener Marktplatz an. Genauer gesagt im Ladengeschäft von Dr. Fair Fashion. Die Teststelle ist ab Dienstag, 20. April, von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Zur Online-Anmeldung gelangen Testwillige über portal.schnellteststrasse.de/webform/oaLhKBrhxjXuzoAy/. Jedoch könne man auch direkt vorbei kommen. Dabei könne es zu Wartezeiten von etwa 15 Minuten kommen. Erik Roth

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL