Guten Morgen

Ungeahnte Konflikte

+
Jürgen Steck

Jürgen Steck über Erkenntnisse nach einem sonntäglichen Ausflügle.

Kennen Sie das? Zwei Informationen, jede für sich genommen: kein Problem. Aber in der Zusammenschau entwickeln sie ungeahntes Konfliktpotenzial. So ähnlicher ging es mir an diesem Sonntag, als ich von einem Ausflügle kommend von Bartholomä nach Heubach wollte - und umgeleitet wurde, weil ja die Ortsdurchfahrt von Bartholomä gesperrt ist. Kein Problem, man fährt mit dem Auto über Lauterburg, dann die Lauterburger Steige und Lautern nach Heubach. Dass in Lauterburg ein Schild steht und die Umleitung über Essingen führt - und nicht über die Steige - leuchtet ein. Zumindest für Lastwagen ist das sinnvoll,weil ja die Steige nur für Fahrzeuge bis sechs Tonnen zugelassen ist. Wohl zuhause angekommen, lese ich die Zeitungen der vergangenen zwei Tage nach - darunter auch den Bericht meiner Kollegin Marcia Rottler, die darüber geschrieben hat,dass ab Montag die Ortsdurchfahrt von Essingen gesperrt sein wird. In Bezug auf die Umleitung von Bartholomä über Lauterburg und Essingen nach Heubach, sehe ich da in der Tat ein gewisses Konfliktpotenzial.  

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare