Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

+
Symbolbild

Die 81-jährige Autofahrerin fuhr nach dem Unfall nach Hause und informierte von dort die Polizei.

Unterkochen. Ein 41-jähriger Fußgänger ist am Montagabend auf der Kocherstraße von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hat eine 81-jährige Autofahrerin den querenden Fußgänger gegen 18.35 Uhr beim Abbiegen in die Waldhäuser Straße übersehen. Der 41-Jährige musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallverursacherin fuhr nach dem Unfall nach Hause und informierte von dort aus die Polizei.

Zurück zur Übersicht: Unterkochen

Kommentare