Spende an die Bärenfanger

+
Michael Wiedemann (l.) übergibt die Spende an den Bärenfanger-Zunftmeister Timo Stitz.

Wiedemann bedankt sich bei der Narrenzunft für Unterstützung.

Aalen-Unterkochen. Nach zweijähriger Pause konnte Mitte Mai Michael Wiedemann sein traditionelles Spargelfest in Unterkochen abhalten. Für die Unterstützung in der Küche spendete er nun 750 Euro an die Narrenzunft Bärenfanger. Stellvertretend für den Gesamtverein nahm Zunftmeister Timo Stitz den symbolischen Spendenscheck entgegen. „Seit vielen Jahren arbeiten wir mit Michael Wiedemann während und auch außerhalb der Faschingssaison, sehr eng zusammen. Nach zwei Jahren ohne eine Saison ist diese Spende eine enorme Hilfe, um weiterhin so aktiv in der Vereins- und Jugendarbeit sein zu können.“ so der Zunftmeister.

Zurück zur Übersicht: Unterkochen

Kommentare