Warum der Bike-Park in Unterkochen noch nicht eingeweiht werden kann

+
Blick auf den Mountainbike-Park „Christophorus Family Campus“ in Unterkochen.
  • schließen

Der „Christophorus Family Campus“, den die Firma Palm baut, ist Thema im Ortschaftsrat.

Aalen-Unterkochen

Der Mountainbike-Park „Christophorus Family Campus“ in Unterkochen ist beinahe fertig. Das sagte OB Frederick Brütting in der Ortschaftsratssitzung auf Nachfrage von Claudia Maas (Grüne). Allerdings fordere die Naturschutzbehörde noch eine Eingriffs-Ausgleichs-Bilanzierung. Damit sei ein Fachbüro beauftragt. „Wir warten mit der Eröffnung bis das geklärt ist“, sagte Brütting. Er bedankte sich bei der Firma Palm, die den Park gebaut hat. „Es freut uns, dass uns jemand so eine tolle Einrichtung schenkt.“

Die Stadtverwaltung werde sich anschließend um den Park kümmern. Die Mountainbikemanager seien ins Projekt eingebunden. Zum Hintergrund: Der Bike-Park ist etwa so groß wie zwei Fußballfelder. Er liegt auf einem Grundstück hinter der Papierfabrik Palm, jenseits der B19. Die Anlage soll für alle offen stehen und auch für alle geeignet sein, für Profis und Kinder auf dem Laufrad.

Zurück zur Übersicht: Unterkochen

Kommentare