Jahresrückblick Juni 2021

Unwetter in der Region

+
Eine Flutwelle überschwemmt Rainau-Buch Anfang Juni.

Blaulicht Eine Gewitterzelle entlädt sich Anfang Juni über Schwenningen und das Wasser fließt wie eine Flutwelle durch Rainau-Buch. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr und des Technischen Hilfswerkes helfen mit Pumpen. Der Sturm reißt ein Trampolin 100 Meter weit mit, Ziegel fliegen von den Dächern und beschädigen stehende Autos. Die Lage ist dramatisch, weil in Rainau-Weiler auch Hilfe benötigt wird.

Glück im Unglück: Personenschäden gibt es nicht. Ende Juni wütet ein Gewitter auf der Frickenhofer Höhe und rund um Schechingen. An der B 19 zwischen Wöllstein und Abtsgmünd haben sich die sonst harmlosen Bäche in reißende Ströme verwandelt und mit Geröll die Straße blockiert.

maro/Archivfoto: Markus Brandhuber

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare