Virtuelle Feier gibt trotzdem gute Impulse

  • Weitere
    schließen

20 Jahre MINT-EC – Erfolgsmodell deutscher Schulen. Das Rosenstein-Gymnasium ist seit neun Jahren dabei.

Heubach. Seit 20 Jahren gibt es nun das nationale Netzwerk des MINT-EC, des nationalen Excellence-Schulnetzwerks. Derzeit gibt es 332 Schulen, die in diesem Netzwerk von besonders engagierten und qualifizierten Schulen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik partizipieren. Zu diesem Kreis von Gymnasien gehören in Baden-Württemberg 23 Schulen, allein in der Region Ostwürttemberg gibt es sechs davon. Das Heubacher Rosenstein-Gymnasium ist seit rund neun Jahren Mitglied dabei.

Corona geschuldet wurde das Jubiläum nun als virtuelles Treffen und mit 36 virtuellen Workshops zu aktuellen Bildungsthemen "gefeiert". Neben der feierlichen Aufnahme von 21 Schulen in das Netzwerk sprachen Thomas Saueressig von SAP und Professor Christian Drosten von der Charité Berlin zu den Teilnehmenden.

Vom Rosenstein-Gymnasium nahmen Schulleiter Johannes Josef Miller, sein Stellvertreter Thorsten Groß und MINT-Abteilungsleiter Michael Schellhammer teil und waren vom Niveau und der Ausrichtung geradezu begeistert.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL