Betrunkener verursacht 10.000 Euro Schaden

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Der 56-Jährige fuhr gegen einen geparkten Multivan.

Wasseralfingen. Auf rund 10.000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden den ein 56-Jähriger am Dienstagabend verursacht hat. Mit seinem Pkw VW Golf fuhr er gegen 19.20 Uhr auf der Kolpingstraße in Richtung Adenauerstraße, wo er in einer Linkskurve gegen einen dort geparkten Multivan fuhr. Der Unfallverursacher, der zum Zeitpunkt des Unfalls deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, musste sich im Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen. 

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL