Harfenklänge im Bürgersaal

  • Weitere
    schließen

Am Samstag, 5. September, musiziert Samira Nowarra.

Aalen-Wasseralfingen. Im Rahmen der Ausstellung "Der stille Klang – Sieger Köder in Wasseralfingen" veranstaltet das Bezirksamt Wasseralfingen am Samstag, 5. September, 19 Uhr, ein Harfenkonzert mit Samira Nowarra im Innenhof des Bürgerhauses, bei unsicherem Wetter im Bürgersaal. Die Besucher erwarten Werke unter anderem von Domenico Scarlatti, Georg Friedrich Händel, Louis Spohr und Deborah Henson-Conant.

Die 22-jährige Samira Nowarra stammt aus Isny im Allgäu. Sie ist über zehn Jahre Mitglied im Harfenensemble "Viva la harpa", mit dem sie mehrfach als Solistin bei renommierten Festivals auftrat. Nowarra war Bundespreisträgerin im Harfenquartett bei "Jugend musiziert" im Jahr 2016; zudem Stiftungspreisträgerin des Landes Baden-Württemberg. An der Hochschule für Musik in Freiburg studiert sie seit Oktober 2018 bei Prof. Kerstin Ecke. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Verbindliche Anmeldung unter rathaus.wasseralfingen@aalen.de oder Tel. (07361) 9791-0 mit Angabe der Namen und Anzahl der verschiedenen Haushalte.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL