Keine öffentliche Gedenkfeier

  • Weitere
    schließen

Aufgrund der Pandemie ist in Wasseralfingen nur eine Kranzniederlegung geplant.

Aalen-Wasseralfingen. Aufgrund der aktuell angespannten Covid-19-Situation hat sich der Stadtverband für Sport und Kultur Wasseralfingen entschlossen, in diesem Jahr in Wasseralfingen nur eine zentrale Veranstaltung zum Volkstrauertag anzuberaumen. Gemäß der gültigen Corona-Verordnung wird diese Veranstaltung am Ehrenmal des Wasseralfinger Friedhofs unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Es wird somit keine Gedenkfeier, sondern nur eine Kranzniederlegung geben. Der Stadtverband als Veranstalter bedauert dies sehr, meint aber, dass in der momentanen Lage alles dafür getan werden muss, um die Gesundheit von allen zu schützen.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL