Musikalischer Start ins Jubiläumsjahr

+
Eingebettet in das Talschulzentrum liegt das KGW.

Das KGW feiert das 50-jährige Bestehen und feiert mit einem Konzert.

Jubiläumskonzert mit Elias Opferkuch

  • Das Kopernikus-Gymnasium feiert sein 50-jähriges Bestehen
  • Jubiläumskonzert mit Elias Opferkuch
  • Vor 50 Jahren bezogen die ersten Schülerinnen und Schüler das heutige KGW und seitdem haben viele Jungen und Mädchen aus Wasseralfingen, aus Hofen und aus der weiteren Umgebung hier erfolgreich ihre Schullaufbahn mit dem Abitur abgeschlossen.
  • Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahrs gibt es ein Klavierkonzert mit unserem ehemaligen Schüler Elias Opferkuch am Samstag, 12. März 2022, um 19.30 Uhr im KUBAA (Einlass ab 18.30 Uhr).
  • Elias Opferkuch studiert derzeit Klavier bei Prof. Konrad Elser an der Musikhochschule Lübeck und hat bereits zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen hat. Bei unserem Jubiläumsabend wird er sein neues Soloprogramm präsentieren. Mit diesem schlägt er eine kontrastreiche Brücke zwischen den Epochen. So werden unter anderem Werke von Bach, Mozart und Prokofjev zu hören sein. Höhepunkt des Konzertabends sind die Symphonischen Etüden von Robert Schumann, die zu den bedeutendsten Klavierwerken der Romantik zählen.
  • Dazu möchten wir sehr herzlich einladen. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.
  • Da die Coronaregelungen aber nur eine begrenzte Zuhörerschaft zulassen, ist eine Kartenreservierung (mit Personenzahl) bis zum 7. März 2022 ausschließlich per Email an kgw@kgw.schule.bwl.de erforderlich. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung und die Karten können beim Einlass abgeholt werden.
  • Wir möchten darauf hinweisen, dass für die Veranstaltung die dann aktuellen Corona-Regeln gelten.

Aalen-Wasseralfingen. Das KGW feiert 2022 das 50-jährige Bestehen seines Gymnasiums. Die lange Reihe an geplanten Veranstaltungen wurde nun mit einem kleinen geistlichen Konzert in der Kirche St. Stephanus eröffnet, bei dem nach der langen Pause während der Pandemie endlich wieder die Stimmen und Instrumente der Schülerinnen und Schüler zu hören waren.

Für die Chöre der Klassen 5, 6 und 7 war das Konzert aufgrund der Beschränkungen der erste Auftritt am KGW, aber auch den älteren Schülerinnen und Schülern war die Freude anzumerken, endlich wieder vor Publikum singen zu können. Bei diesem Konzert kam auch erstmals das neue Jubiläumslogo zum Einsatz, das extra für die geplante Veranstaltungsreihe zum 50-jährigen Bestehen des KGW erstellt wurde.

Dazu wurde unter der Schülerschaft bereits im Dezember ein Logo-Wettbewerb durch-geführt. Das Sieger-Logo von Charlotte Miklosch aus Klasse 7b, das mit seinem gelungenen Design auch die drei Profile des KGW schön widerspiegelt, wird ab sofort alle Ankündigungen zum Jubiläumsjahr kennzeichnen.

50 Jahre KGW

Für das Jubiläumsjahr sind bereits weitere Veranstaltungen geplant: Wer wissen will, was neben Elias Opferkuch aus anderen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Kopernikus-Gymnasiums geworden ist, kann auf der Homepage des KGW in Kürze einen virtuellen Raum besuchen. An verschiedenen Stellen findet man hier vielfältige Lebenszeichen und Grußworte von Ehemaligen der letzten Jahrzehnte. Am Mittwoch, 25. Mai, findet von 14 bis 18 Uhr ein Schulfest auf dem KGW-Gelände statt. Neben Auftritten der musikalischen Ensembles des Kopernikus-Gymnasiums sind auch besondere Jubiläums-Aktionen geplant. So soll es unter anderem eine Ausstellung zu Abi-T-shirts und Abizeitungen aller Jahrgänge des KGW geben. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Am Ende des Schuljahres werden die Unter-stufen-Klassen wieder einmal in die Rolle von Musical-Darstellern schlüpfen. Am Donnerstag, 21. Juli, und Freitag, 22. Juli, finden die Musical-Aufführungen jeweils um 19 Uhr in der Limeshalle in Hüttlingen statt. Karten gibt es schon im Vorfeld auf dem Sekretariat oder an der Abendkasse.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

Kommentare