"Scheiße geparkt" - Unfallverursacher hinterlässt unverschämten Zettel

+
Polizei, Streifenwagen, Polizist mit Handschellen, Polizist mit Dienstpistole

Ein Unbekannter hat auf einem Parkplatz ein geparktes Auto beschädigt und einen Zettel angebracht.

Aalen-Wasseralfingen. Am Dienstag zwischen 11.05 Uhr und 11.20 Uhr wurde in der Karlstraße, auf dem Kundenparkplatz eines Drogeriemarktes, ein dort geparkter Opel Astra im Bereich der hinteren Beifahrerseite beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt, so die Polizei. An der Windschutzscheibe des Autos wurde vom Unfallverursacher ein Zettel angebracht, auf dem stand: "SCHEISSE GEPARKT!" und "Entschuldigung für den Kratzer". Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten Wasseralfingen unter Tel. (07361) 97960 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare