Schlägerei an der Tankstelle

  • Weitere
    schließen

Drei Streifenwagen müssen laut Polizei ausrücken.

Aalen-Wasseralfingen. Am Donnerstag ist es auf dem Areal einer Tankstelle zu einer Schlägerei gekommen. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 1.30 Uhr bei der Tankstelle in der Wilhelmstraße zur Schlägerei, an der wohl vier Personen beteiligt waren und eine Person leicht verletzt wurde. Drei Streifenwagen fuhren demnach zum Tankstellenareal. Dort trafen die Beamten auf mehrere Personen, die aufgebracht waren, so die Polizei. Die Hintergründe der Tätlichkeiten seien Gegenstand der Ermittlungen.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL