Spende für die Hospizarbeit

+
Bei der Spendenübergabe (v.l.): Christoph Niegel von der Union Wasseralfingen, Florian und Lars Lächele vom DRK Essingen sowie Corina Hetzel von den Maltesern und Alexander Schmid von der VR-Bank Ostalb.

Viktoria Wasseralfingen und „Feldköche mit Herz!“ sind mit einer Kartoffelsuppe für den guten Zweck im Einsatz.

Aalen-Wasseralfingen. Bei der Eröffnungsfeier nach der Rundum-Sanierung der Sportanlage der Viktoria aus Wasseralfingen schwang das Gulaschkanonenteam vom DRK Essingen im Oktober 2021 erfolgreich die Löffel. Rund 300 Schüsseln gingen für den guten Zweck über die Theke. Mit kräftiger Unterstützung der VR-Bank Ostalb flossen die Einnahmen der „Feldköche mit Herz!“ nun komplett an den ortsansässigen Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser. Mit etwas Verspätung – aufgrund der Corona-Pandemie – konnte nun der Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro überreicht werden.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

Kommentare