Wasseralfinger Tage: Vereine wollen dieses Jahr wieder feiern

+
Die Wasseralfinger Festtage vor Corona. In diesem Jahr möchte man sie wieder feiern.

Vereine sprechen sich auf Jahreshauptversammlung für Sommersause aus. Ehrung für treue Mitgliedsvereine und zwei Neuaufnahmen.

Aalen-Wasseralfingen. Die Wasseralfinger Tage finden in diesem Jahr wieder statt. Auf der Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes für Sport und Kultur Wasseralfingen im Bürgersaal stimmten ausnahmslos alle anwesenden Vereinsvertreter für die Durchführung  des Wasseralfinger Festes. Vom 24. bis 26. Juni soll gefeiert werden. Der kulturelle Teil wird abgekoppelt und bekommt mit dem „Kulturherbst“ am 24. und 25. September eine eigene Veranstaltung.

Der Stadtverbandsvorsitzende Armin Peter und Geschäftsführerin Nadia Feiler konnten zudem zwei Vereine für jahrelange Treue auszeichnen. Seit 40 Jahren Mitglied im Stadtverband ist der Tauziehclub Eiche Affalterried. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft blickt der Kappelbergchor Hofen zurück. Mit dem Briefmarkensammlerverein Aalen und der Reitergruppe Hofen als neue Mitglieder wächst der Wasseralfinger Stadtverband auf nunmehr 45 Vereine.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

Kommentare