Frage der Woche

Weihnachten steht vor der Tür: Sind Sie schon in Weihnachtsstimmung?

  • Weitere
    schließen
+
Alexander Temmel (41),Unternehmer aus Aalen"Da ich noch ein hohes Arbeitspensum habe, bin ich eigentlich noch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung. Doch einen geschmückten Weihnachtsbaum haben wir bereits im Büro stehen. Mir persönlich fehlt aber der Weihnachtsmarkt. Der hat nach der Arbeit eine After-Work Atmosphäre geschaffen."
  • schließen

Nur noch 19 Tage und es ist schon wieder Heiligabend. Wir haben Passantinnen und Passanten in Aalens Innenstadt gefragt, wie sie sich auf die Feiertage vorbereiten und was sie in diesen Zeiten besonders vermissen.

Alexander Temmel (41),

Unternehmer aus Aalen

"Da ich noch ein hohes Arbeitspensum habe, bin ich eigentlich noch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung. Doch einen geschmückten Weihnachtsbaum haben wir bereits im Büro stehen. Mir persönlich fehlt aber der Weihnachtsmarkt. Der hat nach der Arbeit eine After-Work Atmosphäre geschaffen."

Renate Scheu (58),Sachbearbeiterin aus Westhausen"Ich bin schon voll in Weihnachtsstimmung. Bei mir Zuhause ist schon alles geschmückt. Und der Schnee und die Kälte bringen noch den nötigen Flair mit. Trotzdem feiern wir in diesem Jahr leider nicht mit der ganzen Familie, sondern nur im kleinen Kreis. Das ist aber auch das Einzige, was ich vermisse."

Renate Scheu (58),

Sachbearbeiterin aus Westhausen

"Ich bin schon voll in Weihnachtsstimmung. Bei mir Zuhause ist schon alles geschmückt. Und der Schnee und die Kälte bringen noch den nötigen Flair mit. Trotzdem feiern wir in diesem Jahr leider nicht mit der ganzen Familie, sondern nur im kleinen Kreis. Das ist aber auch das Einzige, was ich vermisse."

Sabine Bolsinger (54),Verkäuferin aus Aalen"Da man gerade jetzt viel Zeit hat, da vieles ausfällt, bin ich in diesem Jahr relativ früh in Weihnachtsstimmung. Ich habe auch noch nie so früh mit Plätzchen backen angefangen wie in diesem Jahr. Und die Dekoration in der Aalener Innenstadt sorgt dann auch noch für weihnachtliche Stimmung."

Sabine Bolsinger (54),

Verkäuferin aus Aalen

"Da man gerade jetzt viel Zeit hat, da vieles ausfällt, bin ich in diesem Jahr relativ früh in Weihnachtsstimmung. Ich habe auch noch nie so früh mit Plätzchen backen angefangen wie in diesem Jahr. Und die Dekoration in der Aalener Innenstadt sorgt dann auch noch für weihnachtliche Stimmung."

Tizian Wieland (29),Brauer aus Abtsgmünd"Weihnachten ist überhaupt nicht mein Fest. Deshalb vermisse ich in diesem Jahr in der Weihnachtszeit eigentlich nichts. In der Familie feiern wir aber trotzdem Weihnachten, sonst mache ich aber nicht viel. Das Einzige, was mir allgemein fehlt, sind die Kneipentouren mit Freunden."

Tizian Wieland (29),

Brauer aus Abtsgmünd

"Weihnachten ist überhaupt nicht mein Fest. Deshalb vermisse ich in diesem Jahr in der Weihnachtszeit eigentlich nichts. In der Familie feiern wir aber trotzdem Weihnachten, sonst mache ich aber nicht viel. Das Einzige, was mir allgemein fehlt, sind die Kneipentouren mit Freunden."

Bettina Neubaur (43),Marketingmanagerin aus Unterrombach"Die Weihnachtsstimmung ist leider noch nicht ganz da, da doch einiges ausfällt. Doch der Schnee bringt sie so langsam. Es ist auch schade, dass man sich mit Freunden nicht auf dem Weihnachtsmarkt treffen kann. Doch wir versuchen eben, das Beste daraus zu machen."

Bettina Neubaur (43),

Marketingmanagerin aus Unterrombach

"Die Weihnachtsstimmung ist leider noch nicht ganz da, da doch einiges ausfällt. Doch der Schnee bringt sie so langsam. Es ist auch schade, dass man sich mit Freunden nicht auf dem Weihnachtsmarkt treffen kann. Doch wir versuchen eben, das Beste daraus zu machen."

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL