Weihnachtssterne für Werkstätten

  • Weitere
    schließen
+
-

Bernhard Lessle, Inhaber der Gärtnerei Lessle aus Unterrombach, verschenkte als Dank und Anerkennung den Beschäftigten der Werkstätten der Behindertenhilfe Ostalb Weihnachtssterne.

Spende Bernhard Lessle, Inhaber der Gärtnerei Lessle aus Unterrombach, verschenkte als Dank und Anerkennung den Beschäftigten der Werkstätten der Behindertenhilfe Ostalb Weihnachtssterne. Wegen Corona musste die Weihnachtsfeier der Samariterstiftung für die Beschäftigen und Mitarbeitenden in diesem Jahr ausfallen. Dabei war es ein schwieriges Jahr für alle. Den Mitarbeitenden wurde viel abverlangt und die Beschäftigten mit Handicap mussten, um Kohorten bilden zu können, ihren gewohnten Arbeitsplatz in der Werkstatt wechseln. Groß war die Freude bei der Übergabe der Weihnachtssterne. Verena Scholl nahm dankend den ersten Weihnachtsstern entgegen. Bernd Scheufele, der Bereichsleiter der Ostalb Werkstätten nimmt die Verteilung in die Hand. Bild, von links nach rechts: Bernhard Lessle, Lessle Verena Schott, Michael Schubert, Sylvia Caspari, Bernd Scheufele. Foto: hag

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL