Polizeibericht

Wer kann Hinweise geben?

  • Weitere
    schließen

Aalen/Westhausen. Auf der A 7 ist es am Donnerstagmorgen gegen 5.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 22-Jähriger leicht verletzt wurde.

Aalen/Westhausen. Auf der A 7 ist es am Donnerstagmorgen gegen 5.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 22-Jähriger leicht verletzt wurde. Der Unfallfahrer flüchtete. Laut Polizei befuhr der 20-jährige Lenker eines Kleinlasters den linken Fahrstreifen in Richtung Würzburg, um einen 22-jährigen Fahrer eines Kleinlasters zu überholen. Nach dem Wiedereinscheren kam es zum Zusammenprall mit dem zuvor überholten Kleinlaster. Der 20-Jährige entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der 22-Jährige wurde leicht verletzt. Zu diesem Unfall bittet der Verkehrspolizeiinspektion Kirchberg/Jagst um Zeugenhinweise unter Tel. (07904) 94260. Zu einem Folgeunfall kam es gegen 6.30 Uhr. Ein 22-jähriger Sprinter-Lenker musste eine Gefahrenbremsung einleiten, weil er die Unfallstelle zu spät erkannt hatte. Dadurch streifte sein Fahrzeug die Mittelleitplanke. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL