Wilhelm-Merz-Straße: Bau eines kombinierten Geh- und Radwegs

  • Weitere
    schließen
+
-

Am Montag hat der Ausbau eines kombinierten Geh- und Radweges in der Wilhelm-Merz-Straße begonnen. Wie die Aalener Stadtverwaltung mitteilt, wird dazu die westliche Querspange der Wilhelm-Merz-Straße zwischen Stuttgarter Straße und der Zufahrt zum Landratsamt voll gesperrt.

Baustelle Am Montag hat der Ausbau eines kombinierten Geh- und Radweges in der Wilhelm-Merz-Straße begonnen. Wie die Aalener Stadtverwaltung mitteilt, wird dazu die westliche Querspange der Wilhelm-Merz-Straße zwischen Stuttgarter Straße und der Zufahrt zum Landratsamt voll gesperrt. Der Fuß- und Radverkehr wird über die Wilhelm-Merz-Straße bzw. Julius-Bausch-Straße umgeleitet. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Von der Sperrung ist auch die Ausfahrt beim Landratsamt betroffen. Während der Baumaßnahme ist die Ausfahrt vom Parkplatz des Landratsamtes nur über die Julius-Bausch-Straße möglich. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 7. Mai. Foto: opo

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL