Wollsocken und 550 Euro

  • Weitere
    schließen
+
-

In besonderem Gedenken an den verstorbenen Bezirkspräses Ottmar Ackermann übergab Dieter Legner, Bezirksvorsitzender der Kolpingsfamilien, an die Vorsitzenden des Freundeskreises für Wohnsitzlose eine Spende von 550 Euro.

Spende In besonderem Gedenken an den verstorbenen Bezirkspräses Ottmar Ackermann übergab Dieter Legner, Bezirksvorsitzender der Kolpingsfamilien, an die Vorsitzenden des Freundeskreises für Wohnsitzlose eine Spende von 550 Euro. Der Vize-Bezirksvorsitzende Wolfgang Haas übergab außerdem vom Kolping-Frauenkreis Abtsgmünd 15 Paar gestrickte Wollsocken. afn/Foto: afn

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL