Wurde ein 32-Jähriger am Gmünder Torplatz von Unbekannten angegriffen?

+
Symbolfoto

Im Krankenhaus konnte der Betrunkene keine Angaben zur Herkunft seiner Verletzungen machen.

Aalen. Ein 32-Jähriger ist am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr von Unbekannten am Gmünder Torplatz angegriffen worden. Laut Polizei gab der Mann gegenüber den Sanitätern, die er selbst gerufen hatte, an, von Unbekannten angegriffen und zusammengeschlagen worden zu sein. Beamte des Aalener Polizeireviers wurden daraufhin zum Klinikum gerufen. Dort trafen sie auf den deutlich betrunkenen Mann, der jedoch aufgrund seiner Alkoholisierung keine detaillierten Angaben zur Herkunft seiner Verletzungen machen konnte. Personen, die einen entsprechenden Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Aalen unter der Rufnummer (07361) 5240 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare