Zoff um Mitteilung zu Dürrwiesen

  • Weitere
    schließen

Grünen-Fraktion ärgert sich über eine Veröffentlichung der CDU-Fraktion zur geplanten Pumptrack-Anlage.

Aalen. Nicht erfreut war die Grünen-Fraktion im Gemeinderat jüngst über eine Pressemitteilung der CDU-Fraktion. Die Christdemokraten hatten bei der Verwaltung nach der Pumptrackanlage in den Dürrwiesen gefragt und die Antwort von Erstem Bürgermeister Wolfgang Steidle weitergegeben, dass der Baubeginn im Juni dieses Jahres sein soll. Laut Begleitschreiben, das der SchwäPo vorliegt, war diese Pressemitteilung mit Steidle abgestimmt.

Alexander Asbrock (Grüne) monierte, dass sich die CDU mit fremden Federn schmücke. Schließlich sei die Pumptrack-Anlage eine Idee der Grünen gewesen.

Weiter merkte er an, dass die CDU-Fraktion hier wohl einen kurzen Draht habe nutzen können. Eine Anspielung darauf, dass Baubürgermeister Steidle CDU Mitglied ist. Steidle antwortete: „Da hat jemand nachgefragt bei mir und eine Antwort bekommen.“ CDU-Fraktionsvorsitzender Thomas Wagenblast sagte: „Wir haben uns nach dem Sachstand erkundigt und den der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.“ks

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL