Zum Jubiläum gibt's den Schubart-Taler

  • Weitere
    schließen

Der Aalen-Taler ist ein echtes Unikat, Sammler- und Schmuckstück zugleich. Seine Prägung zeigt das Schubart-Denkmal in Aalen. Schubart war ein bekannter Deutscher, Dichter, Komponist und Journalist. Er wuchs in Aalen auf. Das Denkmal am Bahnhof in Aalen wurde 1891 zum 100. Todestag von Schubart geschaffen und feiert in diesem Jahr sein 130-jähriges Jubiläum.

So kann der Taler bestellt werden: telefonisch unter (07361) 594 292 oder unter www.schwaebische-post.de/goldsilber. Die Goldtaler sind nur per Vorbestellung und Vorauskasse erhältlich. Die Lieferdauer für einen Goldtaler beträgt circa vier bis sechs Wochen. Weitere Infos unter (073 61) 59 4 2 92.

Der Silber-Taler kosten für Nicht-Abonnenten 79,95, für SchwäPo-Abonnenten 69,95 Euro.

Der Gold-Taler kosten für Nicht-Abonnenten 1049,95 Euro, für SchwäPo-Abonnenten 899,95 Euro. Dazu kommen Versandkosten (jeweils 5,95 Euro).

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL