Das Rössle in Trochtelfingen ist nun endgültig Geschichte

  • Weitere
    schließen
+
-

Eines der markantesten Gebäude in Trochtelfingen steht nicht mehr. Das "Rössle" ist abgerissen. "Es war unser Bauwagen", so beschreibt Stadtrat Ralf Kaske die Gaststätte.

Abriss Eines der markantesten Gebäude in Trochtelfingen steht nicht mehr. Das "Rössle" ist abgerissen. "Es war unser Bauwagen", so beschreibt Stadtrat Ralf Kaske die Gaststätte. Diese wurde 1986 endgültig geschlossen. Geblieben war das Haus direkt an der B 29. Die Trochtelfinger nehmen es mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Das alte Haus hatte viele sichtbare Mängel, andererseits verbinden viele alte Geschichten und Erinnerungen mit dem "Rössle". Der Besitzer wird nun eine Remise an die Stelle des Gebäudes bauen. mj/Foto: mj

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

WEITERE ARTIKEL