Ein unbekannter Vogelfreund

  • Weitere
    schließen
+
-

"Futter für die Vögel" gibt es an der hölzernen Jagstbrücke in Lauchheim. Wer der Vogelfreund ist, ist offen. Klar ist aber, Rosinen schmecken Rotkehlchen, Amseln oder Zaunkönigen.

Tiere "Futter für die Vögel" gibt es an der hölzernen Jagstbrücke in Lauchheim. Wer der Vogelfreund ist, ist offen. Klar ist aber, Rosinen schmecken Rotkehlchen, Amseln oder Zaunkönigen. Zum Überwintern finden diese neben den Delikatessen ein lauschiges Plätzchen an der Jagst, in der Nähe der Kleingärten. we/Foto: we

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

WEITERE ARTIKEL