Namen und Nachrichten

Eva Rösler ist Ortsvorsteherin

  • Weitere
    schließen

Nun ist es amtlich. Die neue Ortsvorsteherin in Hülen heißt Eva Rösler ("Wählergemeinschaft Pro Hülen"). Sie folgt auf Andreas Walter, der vorzeitig aus Amt ausschied.

Lauchheim. Nun ist es amtlich. Die neue Ortsvorsteherin in Hülen heißt Eva Rösler ("Wählergemeinschaft Pro Hülen"). Sie folgt auf Andreas Walter, der vorzeitig aus Amt ausschied. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Lauchheim wurde Rösler mit 15 zu 4 Stimmen in ihr Amt eingeführt. Die 52-jährige Schornsteinfeger-Meistergesellin hat bei der letztjährigen Kommunalwahl zum ersten Mal für den Rat kandidiert. "Ich bedanke mich für das Vertrauen", sagte sie. Dass nun zwei Stellvertreter statt wie bisher einer zu wählen waren, gründete auf einem Beschluss des Ortschaftsrats. Dem Wahlvorschlag aus Hülen schloss sich nun auch der Gemeinderat in Lauchheim an und bestimmte Markus Mayer (Pro Hülen) und Josef Merkle (FWV) zu den Stellvertretern der Ortsvorsteherin. Doris Weber

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

WEITERE ARTIKEL