Bürgermeisterwahl in Kirchheim: Jan-Erik Bauer zieht Kandidatur zurück

+
Jan-Erik Bauer tritt nicht an.

Aus persönlichen Gründen hat er seine Kandidatur in Kirchheim zurückgezogen.

Kirchheim. Jan-Erik Bauer wird bei der Bürgermeisterwahl am 5. Dezember in Kirchheim am Ries nicht antreten. Aus persönlichen Gründen, auf die er nicht genauer eingehen möchte, hat er sich nach reiflicher Überlegung zu diesem Schritt entschlossen. Das teilt er an diesem Montag in einem Schreiben mit. „Die Entscheidung fiel mir extrem schwer und ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich bisher Zeit für Gespräche mit mir genommen haben. Für die Gemeinde freut mich, dass es dennoch zwei Kandidaten gibt und Kirchheim eine echte Wahl hat.“ Die Rücknahme der Bewerbung erfolgte vor Ende der Bewerbungsfrist an diesem Montag, sodass Bauers Name nicht auf dem Stimmzettel stehen wird.

Das sind die Kandidaten:

Danyel Atalay kandidiert als Bürgermeister in Kirchheim

Stephan Slavik bewirbt sich um das Amt des Bürgermeisters in Kirchheim

Zurück zur Übersicht: Kirchheim

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare