Mann torkelt und randaliert in Nördlingen

+
Symbolbild

Ein Mann hat am Sonntag die Selbstkontrolle verloren.

Nördlingen. Am Sonntag gegen 19.40 Uhr fiel ein 25 Jähriger in der Deiniger Straße auf, da er dort herumtorkelte, auf Autos einschlug und sich trotz des herrschenden Straßenverkehrs auf die Straße legte. Wie die Polizei mitteilt, konnte die angeforderte Streife den völlig betrunkenen Mann schließlich aufgreifen. Der 25 Jährige war den Beamten gegenüber aggressiv und unkooperativ. Durch seinen Alkoholkonsum hatte er völlig die Selbstkontrolle verloren und musste schließlich in Sicherheitsgewahrsam genommen werden. Der Mann erhält zudem eine Strafanzeige.

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

Mehr zum Thema

Kommentare