Jazz-Frühstück in Oberdorf

+
Der Verein zur Dorfverschönerung Oberdorf veranstaltet am Sonntag, 19. Juni, auf dem neuen Marktplatz von 10 bis 12 Uhr ein Jazz-Frühstück mit der Band „farbklAAng“

Band „farbklAAng“ spielt am 19. Juni auf dem Marktplatz

Bopfingen-Oberdorf. Der Verein zur Dorfverschönerung Oberdorf veranstaltet am Sonntag, 19. Juni, auf dem neuen Marktplatz von 10 bis 12 Uhr ein Jazz-Frühstück mit der Band „farbklAAng“.

Die Band ist in der Region bestens bekannt und ist seit Jahren auf Konzertbühnen der Ostalb erfolgreich unterwegs. Das Quartett besteht aus Karin Ott (Gesang, Saxophon, Violine), Bernd Jörg (Bass), Gerhard Ott (Klavier) und Nico Jörg (Drums). Die Musik besticht durch Virtuosität, Bühnenpräsenz und raffinierte Arrangements, die Klassiker aus Rock, Pop, Soul und Jazz in neuem Sound erklingen lassen. Die Bewirtung übernimmt der Verein zur Dorfverschönerung Oberdorf am Ipf. Es gibt Cocktails, Wein, Bier und Snacks, wie Fisch-, Käse-, Schinkenbrötchen, die am Platz serviert werden. Ab 11:15 Uhr gibt es auch Grillwurst. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Kostendeckung der Veranstaltung und zur Unterstützung des Vereins wird gebeten.

Zurück zur Übersicht: Oberdorf

Kommentare