Ein Dieb in der Umkleide

  • Weitere
    schließen

Während eines Fußballspiels erbeutete ein Unbekannter 350 Euro.

Riesbürg-Pflaumloch. Während eines Fußballspiels hat ein Dieb aus den Umkleidekabinen der Heim- und der Gastmannschaft Bargeld gestohlen. Laut Polizei bediente sich der Täter aus den Geldbeuteln von insgesamt sechs Spielern, wobei er die Geldbörsen wieder so in die Taschen zurücksteckte, dass der Diebstahl zunächst gar nicht bemerkt wurde. Insgesamt erbeutete der Unbekannte rund 350 Euro Bargeld, heißt es.

Vor der Turnhalle bemerkten Zeugen einen weinroten Passat mit dem Teilkennzeichen VS für Villingen-Schwenningen. Es könnte im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen, meint die Polizei. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen entgegen, Tel. (07961) 9300.

Zurück zur Übersicht: Riesbürg

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL