Mann stürzt von Scheune

  • Weitere
    schließen

62-Jähriger erleidet schwere Verletzungen und muss in Klinik.

Riesbürg. Schwere Verletzungen zog sich ein 62-Jähriger bei einem Arbeitsunfall am Montagmittag zu. Der Mann war gegen 14 Uhr auf einer alten Scheune in der Römerstraße beschäftigt. Dabei verlor er wohl das Gleichgewicht und stürzte rund 2,10 Meter tief auf den Boden. Der 62-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zurück zur Übersicht: Riesbürg

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL