Riesbürg-Air hebt ab zur musikalischen Weltreise

  • Weitere
    schließen

Musikverein Riesbürg entführt in der Römerhalle Utzmemmingen zum viel beklatschten Trip um den Globus.

Riesbürg-Utzmemmingen. Beim Jahresabschlusskonzert des Musikverein Riesbürg ging es einmal um den Globus. Mit "Transformers" startete die Jugendkappelle des MV. Dazu passend wurde die Römerhalle zur "Riesbürg Air". International begrüßte Robert Minder auf Englisch, Arabisch, Portugiesisch, Norwegisch und natürlich Schwäbisch.

Dann konnte die Reise beginnen – vom "Superspy" zum "Yellow river" und in den Dschungel zu "Tarzan". Unter der Leitung von Lisa Wenig und Pia Geiger legten sich die Musiker ins Zeug. Mit der Zugabe "Call me maybe" endete der tolle Auftritt.

Mit Beethovens "Yorkscher Marsch" begann der Musikverein Riesbürg. "Lawrence of Arabia", die Filmmusik für sinfonisches Blasorchester, war eines der schwierigsten Stücke im Set. Souverän gespielt, die Zuhörer fühlten sich wie im Kino. Mit Birgit Minder ging die Reise weiter zu den "Norway impressions". Gefühlvoll arbeitete das Orchester die nordischen Landschaften heraus. Portugal, der nächste Abstecher. Mit dem Marsch "O Vitinho" zeigte der MV die beschwingte Heiterkeit des Landes auf. "Miss-Marple-Filme" sind Kinogeschichte und dieser schrulligen, jedoch gewitzten Lady wurde mit dem Filmthema ein Denkmal gesetzt. Mit "Allgäuland" und "Schwabenland" kutschierten die Akteure die Zuhörer zurück in die Heimat. Das böhmische "s'Waldvögerl" zeigte die gesamte Breite der Instrumentalisten. Mit einem Westernhagen-Medley verabschiedeten sich die Musiker, mussten aber noch einige Zugaben spielen.

Dazwischen fand Reinhard Reichherzer vom ASM Zeit, Patricia Ebert, Jakob Förstner und Anja Starz für zehn Jahre Mitgliedschaft zu ehren. Jakob Förstner, Sonja Steinbach und Simon Steinbach haben die D 2-Prüfung absolviert, Anja Schöffler die D 3-Prüfung. Die gute Nachwuchsarbeit des MV Riesbürg und die gefüllte Halle zeigen den Stellenwert der Blasmusik.

Zurück zur Übersicht: Riesbürg

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL