Wohnmobil auf Wanderparkplatz in Vollbrand geraten

+
Symbolbild

Das Feuer brach im Bereich eines gasbetriebenen Kühlschranks aus. Die Ursache ist bislang unbekannt.

Riesbürg. Am Samstag gegen 14 Uhr ist aus bislang unbekannter Ursache ein Wohnmobil in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, war das Fahrzeug in Riesbürg auf dem Wanderparkplatz Goldberg abgestellt, als das Feuer im Bereich eines gasbetriebenen Kühlschranks ausbrach. Das Wohnmobil geriet in Vollbrand. Die Feuerwehren Riesbürg und Bopfingen waren insgesamt mit drei Fahrzeugen und 23 Mann im Löscheinsatz.

Zurück zur Übersicht: Riesbürg

Mehr zum Thema

Kommentare