Ausverkauf bei Arnold gut angelaufen

  • Weitere
    schließen
+
Ausverkauf bei Arnold, v.l. Diana Arnold; Claudia Saggau; Elena Gloning; Franziska Kolb.
  • schließen

Bopfingen. Noch bis mindestens zum 30. Juli läuft der Räumungsverkauf bei Haushaltswaren Arnold in Bopfingen. Der Run hat alle überrascht. „Die Kunden standen draußen an“, berichtet Diana Arnold. Die sinkenden Inzidenzen haben geholfen, den Start des Räumungsverkaufes optimal anlaufen zu lassen.

Viele denken bereits an Weihnachten und überlegen sich sechs Monate vor dem großen Fest, was sie verschenken, oder wie das Haus und die Wohnung dekoriert werden, kann.

Das Küchenthema ist es in erster Linie, welches die Kunden nach Bopfingen an den Kreisel zieht. Töpfe, Pfannen und Zubehör erfreuen sich bei den Kunden beim Räumungsverkauf größter Beliebtheit.

Gerade in den, jetzt beginnenden, heißen Tagen steht natürlich das Grillzubehör hoch in der Gunst der Kunden.

An diesem Wochenende steht eigentlich die Ipfmesse an. Haushaltwaren Arnold war hier immer vertreten, waren über viele Jahre auch die Macher des Ausstellungszeltes, das der Gewerbe- und Handelsverein dort aufstellte. Doch bei Arnold gibt es die traditionellen Ipfmesspreise. Zusätzlich erhält jeder Kunde bis zum Dienstag ein Messbier, solange der Vorrat reicht.

So können die Verbraucher sich auf den verkaufsoffenen Sonntag freuen, wenn es bei Haushaltswaren Arnold wie an jedes Jahr zu dieser Zeit wieder Schnäppchen gibt.

Aber auch nach diesen Tagen geht der Räumungsverkauf weiter. Michael Scheidle

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL