Auto landet auf dem Dach

  • Weitere
    schließen

Eine 22-Jährige gerät wegen Schneeglätte ins Schleudern.

Bopfingen. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 5000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag, gegen 17 Uhr, ereignete.

Im Kurvenbereich am Ende der Aufhausener Steige kam eine 27-Jährige mit ihrem Opel wegen zu schnellem Fahren auf schneeglatter Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn. Beim Gegensteuern driftete das Fahrzeug gegen eine Böschung, drehte sich aufs Dach und kam dann neben der Fahrbahn zum Liegen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

WEITERE ARTIKEL