Behinderung in Bopfingen

  • Weitere
    schließen

Zu- und Abfahrt nach Oberdorf ist nicht möglich.

Bopfingen. Am Samstag, 10. Oktober, werden von 7 Uhr bis 14 Uhr Fahrbahnschäden im Zuge der B 29 in der Ortsdurchfahrt Bopfingen saniert.

Da sich die Fahrbahnschäden direkt an der Abzweigung L 1070 befinden, ist eine Zu- und Abfahrt aus und in Fahrtrichtung Oberdorf (L 1070) nicht möglich. Der Verkehr auf der B 29 erfolgt halbseitig mit Ampelregelung.

Außerdem muss die B 29 im Bereich Linienbushaltestelle "Lederfabrikgelände" in Fahrtrichtung Aalen voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die L 1078 - Kirchheim am Ries umgeleitet.

Die weiteren Fahrbahnschäden werden unter Verkehr saniert. Jedoch ist mit Beeinträchtigungen zu rechnen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL