Bei Anruf Ipfmess-Countdown-Kalender

  • Weitere
    schließen
+
Winfried Mundt in den Klauen des Ipfmess-Eisbären.
  • schließen

Sichern Sie sich ihr Exemplar gedruckter Mess-Vorfreude nun auch telefonisch.

Bopfingen. Bald ist er auf dem Markt. Der Ipfmess-Countdown-Abreißkalender 2020, den SDZ-Team und Bopfingens Stadtverwaltung mit vielen Ipfmess-Fans im Rahmen von "Mess dr'hoim" auf die Beine gestellt haben. Am 2. Juli ist es soweit. Dann gibt es Tag für Tag einen Hingucker zur Mess. Sprüche, Anekdoten, Bilder, Tipps und Rätsel – das steckt alles drin.

Gerne mitgemacht beim "Kalenderfüllen" hat auch Winfried Mundt. Der Mann kennt sich bestens aus in Bopfingens Stadtgeschichte, ist er doch auch immer wieder als auskunftsfreudiger Nachtwächter unterwegs. Ausgegraben hat Mundt für uns ein Gedicht, das Joh. Georg Moll zur Mess 1894 geschrieben hat.

Das hat es genauso in den Kalender geschafft, wie das Foto, das den kleinen Winfried Mundt in den Klauen eines ganz besonderen Bopfinger Ipfmess-Eisbären zeigt. 1951 war das.

Sie sind neugierig auf weitere Mess-Motive? Prima, der Kalender ist ab dem 2. Juli zu haben. Er kostet regulär 12,90 Euro. SchwäPo-Abonnenten wollen wir belohnen. Sie zahlen nur 11,50 Euro pro Kalender.

Persönlich abholen können Sie sich ihren Kalender ab 2. Juli in Bopfingen bei Haushaltswaren Arnold, im Bücher- und Handelsregal, im TUI Reisebüro an der Tourist-Info Bopfingen und in Aalen im SchwäPo-Shop.

Wer will, dem schicken wir den Abreißkalender zum Preis von zusätzlich 4,90 Euro per Post gerne zu.

Wenn Sie anderen mit dem schmucken Unikat eine freudige Überraschung bereiten wollen, kein Problem: Für 4,90 Euro versenden wir einen Kalender, inklusive einer individuellen Grußpost in Herzform, an Ihre Lieben. Wir schreiben Ihren Text auf die Grußpostkarte und schicken diese gemeinsam mit dem Kalender direkt an Ihren Wunschort.

Bestellen Sie digital. Rufen Sie im Internet www.schwaebische-post.de/ipfmess auf. Hier finden Sie eine Anleitung und werden durch das Menü geführt. Falls dennoch Fragen aufkommen, klären wir diese gerne. Einfach eine Mail an ipfmess@schwaepo.de senden.

Wer Kalender lieber telefonisch ordern will, der kann dies ebenfalls, und zwar am Donnerstag, 18. Juni, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr unter der Nummer (07361) 594-297.

Die Stückzahl ist begrenzt. Sie können sich Ihre Exemplare ebenfalls online unter www.schwaebische-post.de/ipfmess sofort reservieren. Ein paar Hundert Leser haben dies bereits getan.

-

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL