Bopfingen im Ipfmess-Fieber: „Wir haben den Spaß unseres Lebens“

+
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
  • schließen

Warum der große Festumzug ein Augen- und Ohrenschmaus ist und nicht nur die echte Prinzessin eine Krönung.

Impressionen von der Ipfmess

Volles Haus im Benedikter-Biergarten.
Volles Haus im Benedikter-Biergarten. © Martin Simon
Die Landwirtschaft zeigt auf der Mess, was es an neuen Maschinen gibt.
Die Landwirtschaft zeigt auf der Mess, was es an neuen Maschinen gibt. © Martin Simon
„Montag ist Gladbachtag auf der Mess“, meinen diese beiden vom Fanclub Rieser Fohlen.
„Montag ist Gladbachtag auf der Mess“, meinen diese beiden vom Fanclub Rieser Fohlen. © Martin Simon
Im Café an der Bruck freut man sich über tolle Kuchenspenden und gute Umsätze.
Im Café an der Bruck freut man sich über tolle Kuchenspenden und gute Umsätze. © Martin Simon
Nach zwei Jahren Corona-Pause startet die Ipfmess wieder richtig durch.
So bunt wie dieser wilde Strauß an tierischen Luftballons war auch in diesem Jahr die Ipfmess. © mas
Auch ein glühender Mess-Fan: Riesbürgs Bürgermeister Willibald Freihart.
Auch ein glühender Mess-Fan: Riesbürgs Bürgermeister Willibald Freihart. © Martin Simon
Geburtstagssekt und Gratulationen für Ipfmess-Managerin Marina Gerner (links).
Geburtstagssekt und Gratulationen für Ipfmess-Managerin Marina Gerner (links). © Martin Simon
Ohne sie geht gar nichts: „Nichts Gravierendes passiert“, freuen sich diese „Retter“ bei der Mess.
Ohne sie geht gar nichts: „Nichts Gravierendes passiert“, freuen sich diese „Retter“ bei der Mess. © mas
Felix haut den Lukas.
Felix haut den Lukas. © Martin Simon
Das wunderschöne Messherz hat noch reichlich Platz für Schlösser. Im nächsten Jahr scghlägt es im benedikter-Biergarten weiter.
Das wunderschöne Messherz hat noch reichlich Platz für Schlösser. Im nächsten Jahr scghlägt es im benedikter-Biergarten weiter. © Martin Simon
Bopfingens einstige CDU-Fraktionschefin Gisela Knobloch war mit einer Gruppe aus dem DRK-Pflegeheim Lauchheim auf der Mess unterwegs.
Bopfingens einstige CDU-Fraktionschefin Gisela Knobloch war mit einer Gruppe aus dem DRK-Pflegeheim Lauchheim auf der Mess unterwegs. © Martin Simon
Festzeltwirtin Martina Senz ist zufrieden.
Festzeltwirtin Martina Senz ist zufrieden. © Martin Simon
Pfannen und andere Haushaltsgegenstände gibt es haufenweise auf der Mess.
Pfannen und andere Haushaltsgegenstände gibt es haufenweise auf der Mess. © Martin Simon
Patrick Schenk, der Sprecher der Händler, berichtet von Umsatzeinbußen.
Patrick Schenk, der Sprecher der Händler, berichtet von Umsatzeinbußen. © Martin Simon
Ein Blick in Hahnenmüllers Biergarten
Ein Blick in Hahnenmüllers Biergarten © Martin Simon
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © OLIVER GIERS
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Bopfingen feiert wieder Ipfmess.
Bopfingen feiert wieder Ipfmess. © Panja Tillmann-Mumm
Ein Mal untern dem Ipf fliegen: mit dem großen Kettenkarussel auf der Ipfmesse.
Ein Mal untern dem Ipf fliegen: mit dem großen Kettenkarussel auf der Ipfmesse. © Panja Tillmann-Mumm
Ein großer Strauß an bunt glänzenden Luftballons. Da kommt Jahrmarkt-Feeling auf. Dann noch der Duft nach Magenbrot und gebrannten Mandeln... Perfekt.
Ein großer Strauß an bunt glänzenden Luftballons. Da kommt Jahrmarkt-Feeling auf. Dann noch der Duft nach Magenbrot und gebrannten Mandeln... Perfekt. © Panja Tillmann-Mumm
Feiern im Festzelt „Zum Senz“. Da ist allerbeste Stimmung garantiert.
Feiern im Festzelt „Zum Senz“. Da ist allerbeste Stimmung garantiert. © Panja Tillmann-Mumm

Der große Festumzug zur Ipfmess

Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Die vier französischen prachtvollen Rösser des Brauhauses Fürst Wallerstein zogen ihre schwere Ladung, randvoll gefüllte Fässer, mitten durch die Innenstadt.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Die zauberhaften Mess-Mädla verteilten Blumen unter den Umzugsbesuchern.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Feiern im Festzelt „Zum Senz“. Da ist allerbeste Stimmung garantiert.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Jetzt ist die allerbeste Zeit des Jahres. Der 1. Bopfinger Ipfmess-Fanclub feiert den Umzug und die Mess‘.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Standkonzert der Stadtkapelle Bopfingen zur Einstimmung. Gleich startet der Umzug.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Einzug der Stadtkapelle auf dem Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Eine Bereicherung des großen Festumzugs: die historischen Gruppen.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echter Hingucker. Die zauberhaften Mess-Mädla, die im Publikum Blumen verteilten.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein toller Anblick: der stattliche Vierspänner des Brauhauses Fürst Wallerstein.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Henrike, die Württembergische Weinkönigin, verteilte nicht nur kleine Fläschchen Rosé, sondern vorallem auch ihr Lächeln.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände. © Panja Tillmann-Mumm

Bopfingen

Die zwei vom Schwäbischen Albverein Bopfingen grinsen: „Wir versetzen Berge.“ Sie ziehen einen Modell-Ipf, der auf einem Autoanhänger statt über Bopfingen thront, hinter sich her. Am Samstagnachmittag beim großen Festumzug durch Bopfingen. Davor und dahinter: jede Menge anderer Hingucker. Vorne weg feiert der 1. Bopfinger Ipfmess-Fanclub auf seinem großen Wagen, die Dirgenheimer Bierzelt-Freunde schieben sich mit ihrem breiten Tross vorsichtig durch die Menge, nach den Sieben Schwaben mit ihrer Lanze und erlegtem Bär folgt das Schlössle Trochtelfingen als mächtige Nachbildung. Jubel. Klatschen. Gezückte Handys.

Gummibärle, Bonbons und ein tolles Umzugsprogramm bieten die knapp 2000 Umzugsteilnehmer der 52 Gruppen den rund 10 000 Besuchern. 

Ein mit jungen Birken dekorierter Holztransport, eine Ponykutsche der Bopfinger Vereinsreiter, die Gartenfreunde Oberdorf überraschen mit ihrem 60er-Jahre Motto, altem roten BMW und Grace-Kelly-Optik. Die Fanfarenzüge Altwürttemberg-Bopfingen und der Bärenfanger Unterkochen, die Kapellen aus Baldern, Aufhausen, Kirchheim, Marktoffingen und natürlich Bopfingen selbst sorgen für blasmusikalischen Festtags-Ohrenschmaus. Ein echter Augenschmaus: die zahlreichen Gruppen in historischer Aufmachung. Egal ob die Getreuen des König Gustav Adolf 1632, Neresheimer Musketiere, Nördlinger Landsknechte, die Oberdorfer Römergruppe Opie oder Leck‘s Fiedele aus Kerkingen.

Wer nun die Krönung ist, die edlen Kutschen der Ehrengäste, der mächtige Schimmel-Vierspänner, die Mess-Mädle, die Blumen verteilen, oder Henrike – Württembergische Weinprinzessin aus Trochtelfingen im geschmückten Morgan +8 ihres Papas? Das darf jeder für sich entscheiden. Anschließend gilt am Samstag wie am Sonntag das Motto des Ipfmess-Fanclubs: „Wir sehen uns auf dem schönsten Fest der Welt.“ Und genau deshalb sind Rafaela mit pinkem Schleier und ihr Braut-Team auch jetzt hier. Zum Junggesellinnenabschied. „Das hier ist der Prime-Time-Abschluss“, lacht Elisa. „Wir haben den Spaß unseres Lebens!“ Den perfekten Ort dafür haben sie. Die Ipfmess.

Keine Ipfmess ohne Messwurst

Gefühlt jeder ist auf dem Festgelände. Die Einen genießen wie Andreas aus Stuttgart mit seiner Familie die tolle Aussicht aus dem Riesenrad, andere haben es sich im Bierdorf oder -garten gemütlich gemacht und genießen den Sommerabend. Roland aus Waiblingen besorgt schnell eine Familien-Portion Messwürste. Denn Ipfmess‘ ohne Messwurst – das geht gar nicht.

Karl-Stefan (41) ist mit seinen Kindern aus Baldern da. „Weil‘s ein gutes Gefühl ist, die Stimmung prima und man trifft viele Leute, hat Zeit, sich zu unterhalten.“ Ihn verbindet aber etwas Besonderes mit der Mess. Denn durch sie hat der bis dahin Nicht-Ipfmess-Gänger, als er vor 16 Jahren halt mal die Kumpels begleitete, seine heutige Frau kennengelernt. Für Emil (10), Ralf (9) und Jana (6) ist Ipfmess Pflicht. „Wegen Riesenrad und Karussell.“ Leonhard (15) aus Röttingen genießt die Crêpes. „Die sind hier richtig gut.“ Sophia (14) aus Lippach ergänzt: „Es ist immer gut, hier Leute treffen.“ „Und Spaß mit Freunden zu haben“, sagt Sebastian (15) aus Lippach.

Zum Spaß haben gibt’s unzählige Möglichkeiten. Besonders beliebt, das große Kettenkarussell – einmal unterm Ipf fliegen, das Riesenrad, der Vodoo Jumper und das Magic House. Rund 200 Händler bieten Kurzweil, Leckereien gibt’s alle paar Meter.

Mehr zum Thema:

Ein einziger Schlag: Seit 19.27 Uhr und 41 Sekunden ist die Ipfmess offiziell eröffnet

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

Kommentare