Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
1 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
2 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
3 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Die vier französischen prachtvollen Rösser des Brauhauses Fürst Wallerstein zogen ihre schwere Ladung, randvoll gefüllte Fässer, mitten durch die Innenstadt.
4 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
5 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Die historischen Gruppen dürfen einfach nicht fehlen. Sie machen den Festumzug zum Erlebnis.
6 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Die zauberhaften Mess-Mädla verteilten Blumen unter den Umzugsbesuchern.
7 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.
Feiern im Festzelt „Zum Senz“. Da ist allerbeste Stimmung garantiert.
8 von 40
Ein echtes Highlight der Ipfmesse: der große Festumzug am Samstagnachmittag durch die Innenstadt bis zum Festgelände.

Der große Festumzug zur Ipfmess

  • schließen

Rubriklistenbild: © Panja Tillmann-Mumm

Mehr zum Thema

Kommentare