Die Bopfinger auf der Ipfmess

  • Weitere
    schließen
+
-

Bei Ostwürttembergs größtem Volksfest am Fuße des Ipfs bieten auch lokale Schausteller, Vereine und Firmen einiges an.

Bopfingen

Das größte Volksfest in Ostwürttemberg geht am 5. Juli in die 208. Auflage: die Ipfmess. Neben der Countdownparty, dem Umzug und den zahlreichen neuen Fahrgeschäften gibt's dieses Jahr wieder einiges an den zahlreichen Marktständen zu entdecken.

"Wir wechseln jedes Jahr bei den Marktbeschickern durch", sagt Marina Gerner, Ipfmess-Managerin. Dieses Jahr bieten mehr als 200 Marktbeschicker ihre Waren an, darunter insgesamt 22 Bopfinger, die teilweise schon mit ihrer Familie Urgesteine und Tradition auf der Ipfmess sind. Hier ein Überblick über das Angebot der Bopfinger:

K aufmann: Seit vielen Jahren steht der Autoscooter "Autoscooter Scooter World" von Ralf Kaufmann auf dem Vergnügungspark der Ipfmess. Zudem betreut Peter Kaufmann seit über 30 Jahren den Schießwagen. Uwe Kaufmann steht beim Sportschießen.

M aier: Ronald und Sohn Alexander Maier bieten als einzige Schausteller auf der Ipfmess eine Schiffschaukel an. Seit mehr als 25 Jahren stehen sie mit den sechs Schiffen und einem Süßwarenstand auf der Messe. "Im vergangenen Jahr hat die Schiffschaukel das Pinherz geziert", erinnert sich Gerner.

Wir wechseln jedes Jahr bei den Marktbeschickern durch.

Marina Gerner Ipfmess-Managerin

W irsching: Folienluftballons und Armbrustschießen – Bopfingerin Romana Wirsching ist dieses Jahr mit einem Marktstand und einer Armbrustschießbude auf der Ipfmess.

A ussteller: Auf dem Ausstellungsgelände verkauft die Firma Arnold Öfen und Herde. Franz-Josef Wascheck wird mit einem Marktstand in der Jahnstraße stehen. Dort verkauft er Strumpfwaren und Accessoires. Cornelia Kaufmann wird Trachtenketten und Fimo-Schmuck verkaufen.

E ssen: "Die typischen Messwürste kommen von lokalen Metzgern", sagt Gerner. Unter anderem von der Gantner KG Metzgerei. Ebenso Thomas Mayer, Werner Böhm und Martin Saur. Der Bopfinger Uwe Mayer verkauft Backwaren, Käse, antialkoholische Getränke und Erdbeerbowle. Willi Abele hat Käse und Brötchen und Hülya und Ekrem Atalay haben Kartoffelspieße, Waffeln und antialkoholische Getränke im Angebot. Chinarestaurant Hin wird chinesische Spezialitäten und Rosalia Guarneri Pizza anbieten.

T rinken: Die Familie Schieber ist mit einem Warsteiner-Bierveraufsstand und Cocktails auf der Ipfmess. Im Vergnügungspark neben dem Kettenkarussell schenken die Mitglieder des Lions Clubs Ostalb-Ipf Cocktails wie Hugo oder Aperol Spritz aus. Weiterhin werden Bellini ebenso wie Prosecco, Weiß- oder Rotwein angeboten und an einem aufmunternden Espresso wird es auch nicht fehlen. Der TV Bopfingen wird mit einem Café-Betrieb auf der Ipfmess sein, die Stadtkapelle Bopfingen mit Schnaps. Und Marica Enczmann-Jungwirth verkauft jugoslawische Spezialitäten, Schnaps und Cocktails.

Der Autoscooter der Familie Kaufmann ist von der Ipfmess nicht wegzudenken. Wie in den vergangenen Jahren wird auch dieses Jahr die "Autoscooter Scooter World" wieder dabei sein. Archivfoto: opo

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL