Fahren ohne Erlaubnis erlaubt

  • Weitere
    schließen
+
Auf diesem Areal können Fahranfängerinnen und Fahranfänger üben.

Für sechs Euro pro Stunde kann jeder auf der Bopfinger Breitwangbahn das Autofahren üben.

Bopfingen

Auf der Bopfinger Breitwangbahn kann jeden Sonntag sicheres Fahren geübt werden. Vor allem für Fahranfänger bietet der Verkehrsübungsplatz eine ideale Fläche, um gefahrlos die Grundlagen im Umgang mit einem Kraftfahrzeug zu erlernen.

Bereits ab 16 Jahren können die Führerscheinanwärter hier Erfahrungen sammeln. Zusammen mit einem Begleiter aus der Familie kann hier Anfahren, Bremsen und Einparken geübt werden. Wer lernen will, die Breite und Länge eines Fahrzeuges richtig einzuschätzen, kann dies ebenfalls auf dem Verkehrsübungsplatz machen.

Der Verkehrsübungsplatz ist an Sonn- und Feiertagen von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Eine Stunde kostet 6 Euro, zuzüglich einer Haftpflichtversicherung von 4 Euro. Falls eine Veranstaltung stattfindet, ist der Übungsplatz geschlossen.

Infos unter www.msc-ipf.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL