Ipfmess-Momente fürs Wohnzimmer

  • Weitere
    schließen
+
Jürgen Drews fand sein Bett im Kornfeld auf der Mess.
  • schließen

Die Schwäbische Post verlost am Freitag, 19. Juni, von 10 bis 13 Uhr, zehn Exemplare des schmucken Ipfmess-Countdown-Kalenders. Versuchen Sie Ihr Glück.

Bopfingen

Viele haben dabei mitgeholfen, den Ipfmess-Countdown-Kalender auf die Beine zu stellen. Allen voran der Ipfmess-Fanclub, der haufenweise Sprüche und Bildmaterial geliefert hat. "Wie viel braucht Ihr?" – "Fotos oder Sprüche?" – "Beides" – Wie viel habt Ihr?" – "Reichlich. Wir liefern". So die Zusammenfassung eines Telefonats vor wenigen Tagen mit dem aktuellen Ipfmess-Fanclub-Vorsitzenden Tobias Kaiser. Klar, dass Kaiser und seine Club-Freunde Wort gehalten haben. Wir bedanken uns dafür, wie auch bei allen anderen Ipfmess-Fans, die uns Mess-Momente geschickt haben.

Anrufen und gewinnen

Der Kalender ist ab 2. Juli für 12,90 Euro zu haben, SchwäPo-Abonnenten zahlen nur 11,50 Euro pro Kalender. Weil wir Schwaben sind, wissen wir natürlich, einen Kalender zu gewinnen, ist der schönste Weg sich die Mess-Vorfreude ins Haus zu holen. Daher verlosen wir zehn der Exemplare. Rufen Sie einfach am Freitag, 19. Juni, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr unter der Nummer (07361) 594297 an. Versuchen Sie ihr Glück. Unter allen Anrufern verlosen wir die Kalender.

Falls Sie bei unserer Verlosung kein Glück haben, grämen Sie sich nicht. Dann sichern Sie sich eben einen Kalender im Handel. Persönlich abholen können Sie sich ein Exemplar ab 2. Juli in Bopfingen bei Haushaltswaren Arnold, im Bücher- und Handelsregal, im TUI Reisebüro an der Tourist-Info und in Aalen im SchwäPo-Shop.

Wer will, dem schicken wir den Abreißkalender zum Preis von zusätzlich 4,90 Euro per Post gerne zu.

Wenn Sie anderen mit dem Countdown-Kalender die Wartezeit zur Mess 2021 verkürzen wollen, helfen wir gerne. Für 4,90 Euro versenden wir einen Kalender, inklusive einer individuellen Grußpost in Herzform, an Ihre Lieben. Wir schreiben Ihren Text auf die Grußpostkarte und schicken diese gemeinsam mit dem Kalender direkt an Ihren Wunschort.

Bestellungen sind vorab natürlich auch digital möglich. Rufen Sie die Seite www.schwaebische-post.de/ipfmess im Internet auf. Hier finden Sie eine Anleitung und werden durch das Menü geführt. Falls dennoch Fragen aufkommen, klären wir diese gerne. Einfach eine Mail an ipfmess@schwaepo.de senden.

Wer Kalender lieber telefonisch ordern will, der kann dies ebenfalls, und zwar am Donnerstag, 18. Juni, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr unter der Nummer (07361) 594-297.

Die Stückzahl ist begrenzt. Sie können sich Ihre Exemplare online unter www.schwaebische-post.de/ipfmess sofort reservieren. Ein paar Hundert Leser haben dies bereits getan.

Schwere Zeiten für Schausteller sind hoffentlich bald vorbei.
Damals gab es die Misswahl, später die Dirndl-Königin.
Jürgen Drews fand sein Bett im Kornfeld auf der Mess.

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL