Schimmelsanierung an Schulen abgeschlossen

+
Unterricht an Stauferschule und Grundschule Schlossberg startet nach den Ferien wieder.

Unterricht an Stauferschule und Grundschule Schlossberg startet nach den Ferien wieder.

Bopfingen. Die Schimmelsanierung an der Stauferschule und an der Grundschule Schloßberg wurde erfolgreich abgeschlossen. Das teilt die Stadtverwaltung Bopfingen mit. Der Schulbetrieb kann somit planmäßig nach den Ferien am Montag, 20.Juni 2022 starten. Nach der erfolgten Sanierung seien in allen Räumen „Freimessungen“ vorgenommen worden. Die Ergebnisse der beauftragten Labors hätten allesamt Top-Werte ergeben, so dass eine Freigabe für alle Räume erteilt wurde.

Die beiden Schulen sowie die Stauferhalle waren nach Feststellen des Schimmelbefalls in einem begrenzten Bereich der Stauferschule und nach einer erfolgten Probenentnahme in allen sonstigen Gebäudeteilen vorsichtshalber gesperrt worden. Die Schimmelsanierung wurde nachfolgend umgehend nach Vorliegen der Probenwerte angeordnet. Durch die schnelle Reaktion des Stadtbaumamtes Bopfingen und die zügige Herangehensweise der beauftragten Fachfirma kann der Schulbetrieb nach den Pfingstferien nunmehr planmäßig wieder aufgenommen werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen