SWR 1-Pfännle: Gut essen in Bopfingen

  • Weitere
    schließen

Sonnenwirt Michael Schieber gibt Moderatorin Petra Klein eine Führung durch seine geplante Hausbrauerei, danach geht's ins Restaurant.

Bopfingen

Ich mag die Gegend hier," gesteht Petra Klein, Moderatorin von SWR 1-Pfännle, bei einem Kaffee. Zuvor hatte sie mit ihrem Team live aus Bopfingen berichtet. Die ursprüngliche Planung war, auf dem Bopfinger Marktplatz zu kochen und dabei auch mit Showelementen die Menschen in und um Bopfingen zu unterhalten.

Doch auch hier ist in diesem Jahr alles anders. Coronabedingt wurde umgeplant. den ganzen Nachmittag wurden Einblendungen aus Bopfingen gesendet. Das Team hatte am Vormittag den Ipf bestiegen und die wunderbare Aussicht genossen. Petra Klein ist nach dem Aufstieg ein wenig außer Atem. Trotzdem werden auf dem Plateau die ersten Aufzeichnungen vorgenommen. Dabei beschreibt die Moderatorin sehr detailliert ihre Wahrnehmung, es geht ums Modellflugzeugfliegen, sie interviewt verschiedene Besucher.

Die Moderatorin ist begeistert von der Aussicht vom Ipf und zieht scherzhaft in Erwägung: "Ich kann mich einbürgern lassen." Dann ging's hinunter in die Stadt, auf den Marktplatz, hier ist für 12.40 Uhr die erste Live-Einblendung geplant. Petra Klein hält dem Schwäpo-Reporter zuvor noch das Mikrofon hin. "Haben Sie einen Musikwunsch?"

Überrumpelt! Er schaut ins Wasser des Marktbrunnens und sagt daraufhin "Smoke on the water". Assistentin Judith Bauer zieht ebenfalls ein Mikro aus der Tasche. Sie will einiges über den Ipf wissen, auch zur Ipfmesse wird der Bopfinger befragt.

Dann ist es soweit, Petra Klein schlendert über den Marktplatz und beschreibt den Standort. Vor allem der Pranger hat es ihr angetan. Sie ist so konzentriert auf ihre Arbeit, dass sie beinahe in ein Auto läuft. Aber alles geht gut. Die Technik, die das Team um Redakteurin Sarah Zielinski, Judith Bauer und Fotograf Jochen Enderlin dabei hat, sind ausschließlich Smartphones. Früher fuhr ein Übertragungswagen vor, mit Tontechniker.

Ich kann mich ja nach Bopfingen einbürgern lassen.

Petra Klein SWR 1-Moderatorin

Nachdem Petra Klein den Marktplatz besichtigt und beschrieben hat, geht es weiter zum Sonnenwirt. Michael Schieber gibt der Crew eine Führung über seine geplante Hausbrauerei.

Für die Sendung geht's dann in das Restaurant. Petra Klein schaut den Gästen auf die Teller. Diese wurden natürlich zuvor gefragt, ob sie bereit wären, bei den Aufnahmen mitzuwirken. Auch hier kommt die Frage nach einem Musikwunsch. "In Zaire zum Zwiebelrostbraten" ist die Antwort. Ein Gespräch mit Michael und Borgny Schieber und schon ist alles aufgezeichnet.

Im Restaurant liegt auch das SWR1-Pfännle-Magazin aus mit einem Rezept des Sonnenwirtes. "Steak vom Auerochsen mit gebackenem Rucola." Redakteurin Sarah Zielinski verschwindet anschließend im Auto und schneidet den Beitrag, der dann um 13.40 Uhr gesendet wird. Jetzt ist eine kurze Verschnaufpause, das Team gönnt sich eine Kaffeepause. Dann geht es weiter.

Auf Schloss Baldern treffen die vier die Weinprinzessin Henrike Heinicke. Im Kräutergarten ist ein Mini-Picknick geplant, mit einem Zweigelt, den Petra Klein am Tag zuvor in Schwaikheim erhalten hatte. Die Weinprinzessin gesteht: "Wein ist mein Leben, mein Hobby und mein Beruf."

Dann ist der Nachmittag zu Ende. Das Team ist zufrieden. Und bestimmt kommen sie mal wieder nach Bopfingen.

Michael Scheible

Zurück zur Übersicht: Stadt Bopfingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL